Erleichterung , Karstadt bleibt in Duisburg
  karstadt
20.06.2020

Nach der Entscheidung für Karstadt und Kaufhof in Duisburg geht das Geschäft ganz normal weiter.

Diese beinahe schon überraschend gute Nachricht für den Duisburger Einzelhandel an einem schwarzen Tag der beiden traditionsreichen Firmengeschichten hat Dirk Voss unserer Redaktion bestätigt. Voss ist der Betriebsratsvorsitzende der Galeria-Kaufhof-Filiale an der Düsseldorfer Straße.

Bei der Galeria Kaufhof an der Düsseldorfer Straße und bei Karstadt im Forum geht es in beiden Geschäften normal weiter. „Wir haben für Sie geöffnet“ verkündet ein Schild vor der Galeria-Tür.

Sören Link: „Gute Nachricht für Einkaufsstadt, die betroffenen und ihre Familien"
Oberbürgermeister Sören Link freute sich über „eine gute Nachricht für die Einkaufsstadt Duisburg und die Betroffenen und ihre Familien. In den vergangenen Jahren haben sie alles getan, um den Standort in Duisburg zu stärken, sei es durch Lohn- und Gehaltsverzicht, aber auch durch den unermüdlichen Einsatz für ihren Arbeitgeber." Galeria Karstadt Kaufhof sei mit den beiden Filialen in der City „definitiv identitätsprägend und gehört für mich untrennbar zu Duisburg. Die beiden Standorte tragen maßgeblich zu einer attraktiven und lebendigen Innenstadt bei. Das habe ich auch bei der Solidaritäts-Demo so zum Ausdruck gebracht."



Corona-Lockerungen Stand 15. Juni
  die bundesregierung
15.06.2020

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten aber weiter strenge Hygiene-Auflagen, der Mindestabstand von 1,5 Metern. Die Maskenpflicht hat das Land erst einmal verlängert. Am Donnerstag 15.06.2020 kündigte die Landesregierung Lockerungsmaßnahmen an.

Der Handel darf von Montag an wieder mehr Kunden gleichzeitig in die Läden lassen. Statt einer Person je zehn Quadratmeter Verkaufsfläche ist dann ein Käufer je sieben Quadratmeter erlaubt. Dies gilt auch für die Besucherbegrenzungen in Museen und Ausstellungen sowie in Zoos.

Weiterhin untersagt sind bis mindestens zum 31. August 2020 Volks-, Stadt-, Dorf- und Straßenfeste sowie Schützen- und Weinfeste. Das gilt auch für Kirmesveranstaltungen. Schausteller können sich aber zu einem vorübergehenden Freizeitpark zusammenschließen und ihre Fahrgeschäfte auf einem umzäunten Gelände öffnen.

Bars können nach den für die übrige Gastronomie geltenden Maßgaben für Hygiene- und Infektionsschutzstandards ihren Betrieb wieder aufnehmen. Clubs und Diskotheken bleiben weiterhin geschlossen. Auch Bordellen und ähnlichen Einrichtungen bleibt der Betrieb weiterhin untersagt.





5. Duisburger Innenstadt-Dialog

pakt für duisburg
Duisburg

Am 23. Januar 2019 fand der 5. Duisburger Innenstadt Dialog in der Mercator-Halle Duisburg statt.

Zum ersten Mal seit der Unterzeichnung des Paktes für die Duisburger Innenstadt im Februar 2018 und insgesamt bereits zum fünften Mal hatte Oberbürgermeister Sören Link für den 23. Januar 2019 zum Innenstadt-Dialog in die Mercator-Halle eingeladen.

Folgend stellen wir die aktuelle Dokumentation
190123 5.Duisburger Innenstadt Dialog Dokumentation mit Anlagen.pdf
und die bisherigen Veranstaltungen als PDF Download zur Verfügung.

Pakt für die Duisburger Innenstadt Auftaktveranstaltung
Pakt für die Duisburger Innenstadt Immobilienwirtschaftliche Einschätzung
Pakt für die Duisburger Innenstadt Entwicklung
Pakt für die Duisburger Innenstadt Unterstützer Netzwerk

170208 1.Duisburger Innenstadt Dialog Dokumentation.pdf
170424 2.Duisburger Innenstadt Dialog Dokumentation mit Anlagen.pdf
171108 3.Duisburger Innenstadt Dialog Dokumentation mit Anlagen.pdf
180214 4.Duisburger Innenstadt Dialog Dokumentation mit Anlagen.pdf

190123 5.Duisburger Innenstadt Dialog Dokumentation mit Anlagen.pdf





Logo City Management Duisburg

City-Management Duisburg e.V.
Landfermannstr.6
(beim DuisburgKontor)
47051 Duisburg
Mail: D.Bungardt@Stadt-Duisburg.de

Telefon 0203/3052538 oder 0203/3052537

..

    • ihk
    • 26.06.2020
      IHK Info Absenkung des Umsatzsteuersatzes

    • Die Industrie- und Handelskammer Niederrhein (IHK) bietet am Freitag, den 26. Juni um 14 Uhr ein kostenloses Webinar zum Thema "Absenkung des Umsatzsteuersatzes" an. Neben den Grundlagen der umsatzsteuerrechtlichen Auswirkungen dieser Absenkung zum 1. Juli werden darin Wege zur praktischen Umsetzung und Möglichkeiten zur Optimierung aufgezeigt.
        zur IHK extern

    • Innenhafenfest ausgefallen
    • Papierbootrennen
    • Zwar findet dieses Jahr wegen Corona das Hafenfest im Duisburger Innenhafen und damit auch die Drachenboot-Fun-Regatta nicht statt, aber als Ersatz haben sich die Veranstalter eine neue Aktion überlegt. Das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr, City-Management Duisburg, Duisburg Kontor und der VKM Duisburg laden nun zum Papier-Drachenboot-Rennen ein. >>> weiterlesen

    • NRW Landtag
    • 14.04.2020 Landtag verabschiedet „Epidemie-Gesetz“
    • Der Landtag hat am Dienstag in Düsseldorf mit großer Mehrheit im dritten Anlauf ein Pandemie-Gesetz beschlossen. Es sieht außerordentliche Regierungsbefugnisse für den Fall einer katastrophalen Entwicklung der Corona-Krise vor. >>> Landtag NRW extern

    • mit duisburg
    • 17.04.2020 Info Veranstaltung der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Duisburg Experten aus dem Wirtschafts-, Rechts- und Finanzsektor geben  einen Überblick über den derzeitigen Stand der Maßnahmen und wagen einen Ausblick auf die kommende Zeit.  Online-Informationsveranstaltung  (Zoom) Anmeldung ist kostenfrei möglich unter:
        >>> zur Anmeldung extern

    • ihk
    • IHK befürwortet Lockerung in Corona Krise
    • Die Industrie- und Handelskammer Niederrhein (IHK) begrüßt in der Corona-Krise das Bestreben der Landesregierung, nach Ostern mit behutsamen Schritten an der Rückkehr in die Normalität zu arbeiten. „Unternehmer, deren Geschäfte aktuell geschlossen sind und die praktisch keinen Umsatz haben, brauchen eine Perspektive“, sagt IHK-Präsident Burkhard Landers.
        >>> zur IHK extern

    • Intensivbetten
    • Auslastung der Intensivbetten
    • Intensivstationen rüsten sich für mehr COVID-19-Patienten. Von ihrer Auslastung hängt ab, ob Ausgangsbeschränkungen gelockert werden können. Die Karte zeigt, welche Kliniken erste Betten-Engpässe melden und wo sie bereits komplett ausgelastet sind
        >>> zur Karte extern

    • carona
    • exponentielles Wachstum
    • Um zu verstehen, warum das neue Coronavirus so gefährlich ist, muss man sich klarmachen, was exponentielles Wachstum bedeutet. Hier eine Erklärung der Süddeutschen Zeitung >>>weiter
    • pakt für die duisburger innenstadt
    • Duisburger Innenstadt
    • Ziel des Paktes ist es, gemeinsam die Duisburger Innenstadt zu stärken und ihre Funktion als Ort der Versorgung, der Arbeit und des Wohnens, des Dialogs, des kulturellen Austauschs und als kommunikativen Treffpunkt zu sichern und auszubauen. >>>weiter



    • pakt für die duisburger innenstadt
    • Dokumentation
    • Die gesamte Dokumentation  kann hier als PDF heruntergeladen werden.. >>>weiter
    • pakt für die duisburger innenstadt
    • weitere Mitwirkende gesucht
    • Bisher kümmern sich fünf Arbeitsgruppen beim Pakt für Duisburg um folgende Themen: Ambiente und Erscheinungsbild ; Handels- und Dienstleistungsangebote; Innenstadtorientierte Stadtentwicklung; Marketing und Digitalisierung sowie Events und Feste.  
    • Weitere Mitstreiter sind willkommen. Wer in einer der Arbeitsgruppen aktiv mitwirken will, kann sich direkt bei der City-Managerin melden unter: d.bungardt@stadt-duisburg.de oder unter 0203/30 525 38.


      • Fussgängerleitsystem
      • Vier Farben weisen den richtigen Weg
      • Das neue Leitsystem erleichtert den Fussgängern die Orientierung in der Innenstadt. weitere Infos >>>
    • Gemeinsam ein lebendiges und authentisches Leitbild für Duisburg entwickeln. >>> weiter
     
    • StudiMap Wissen wos lang geht
    • Wissen, wo's lang geht,
    • was Neuankömmlinge in der Stadt Duisburg interessieren könnte haben Studierende in einer digitalen Karte verarbeitet, der Studimap. >>> weiter
     
    • W-LAN Knotenpunkte
    • Wlan Angebote
    • Die W-LAN Knotenpunkte wurden erweitert, eine aktuelle Karte ist einsehbar. weiter >>
     
    • Facebook
    • Facebook City-Management Duisburg
    • Link zu unserer Facebookseite weiter>>



  • Veranstaltungskalender

     

     

    unsere Kooperationspartner

    • DuisburgKontor
    • Duisburg Kontor
    • ist für die Vermarktung der Highlights der Stadt Duisburg in den Aufgabenfeldern Tourismus, (Frische-) Märkte und Events verantwortlich.
    • Sauberes Duisburg
    • Offensive für ein Sauberes Duisburg 
    • Der Verein Offensive für ein Sauberes Duisburg e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema Sauberkeit und Eigenverantwortung für das persönliche Umfeld wieder in das öffentliche Bewusstsein zu bringen.